INNO IT - Messe für IT und Kommunikation
30. Mai 2018 - Sparkassen-Arena-Kiel

IGEL Technology 

IGEL ist einer der führenden Anbieter leistungsfähiger Endpoint-Management-Lösungen, mit der Unternehmen ihre IT-Infrastruktur nachhaltig vereinfachen können.

Die weltweit führenden Produkte, wie die IGEL Universal Management Suite, Thin und Zero Clients mit dem hauseigenen IGEL OS sowie All-in-One Thin Client-Lösungen, ermöglichen ein intelligentes und sicheres Endpoint Management.

Mit IGEL können Unternehmen all ihre Thin Clients über eine einzige Schnittstelle komfortabel steuern und verwalten. IT-Abteilungen können auf diese Weise mit weniger Aufwand mehr erreichen, die Total Cost of Ownership sowie Betriebskosten senken und ihr Unternehmen zukunftssicher gestalten.
IGEL verfügt über 10 Niederlassungen weltweit und ist mit Partnern in über 50 Ländern vertreten.


Auf der INNO IT präsentieren wir den UDC - Universal DesktopConverter

Der Software Thin Client IGEL Universal Desktop Converter 3 (UDC3) stellt eine vollwertige Alternative zur klassischen Thin Client-Hardware dar.

Die Software wird als Betriebssystem auf PCs, Notebooks und ausgewählten Thin Clients installiert und macht aus der verwendeten Hardware einen leistungsfähigen Software-basierten und universell einsetzbaren Thin Client für den sicheren Zugriff auf nahezu alle zentralisierten IT-Infrastrukturen.

Die Nutzer erhalten einen stabilen und zuverlässigen Zugang zu Cloud Computing Services, Server Based Computing (SBC)-Anwendungen und virtualisierten Desktops (VDI). Neben der zentralen Fernadministrierbarkeit durch die im Lieferumfang enthaltene Managementsoftware IGEL Universal Management Suite (UMS) werden die lokalen Betriebssysteme vereinheitlicht und standardisiert. Und das bei sehr geringen Kosten.

Besuchen Sie auch unseren Vortrag zu diesem Thema. 

PCs und Thin Clients gemeinsam verwalten
Schnell und sicher – einheitliches und zentrales Remote Management gemischter Hardware-Installationen mit der IGEL Universal Desktop Converter Software (UDC) und der Managementsoftware IGEL Universal Management Suite (UMS).

Die gemeinsame Verwaltung von PC-, Notebook- und Thin Client-Hardware innerhalb einer einheitlichen IGEL Universal Desktop-Infrastruktur wird so umgehend ermöglicht. Nach dem Booten und der Bestätigung durch den Nutzer ist die Software einfach installiert und als neues Betriebssystem intuitiv bedienbar.

Eigenschaften und Vorteile:

  • Kostengünstig, keine zusätzlichen Hardwarekosten
    Verlängerung der Lebensdauer vorhandener bzw.abgeschriebener Desktop-Hardware
  • Zugriff auf zentrale IT-Infrastrukturen, wie z.B. SBC, VDI, Cloud Computing Services
    Zukunftssichere Desktop Thin Client-Lösung
  • IGEL Universal Management Suite (UMS) im Lieferumfang enthalten Effiziente, sichere und standortunabhängige Fernadministra tion aller Geräte. Einheitliches Management von PC- und Notebook-Plattformen und aktuellen IGEL Thin Clients
  • Vereinheitlichung der Desktop-Betriebssysteme auf PCs und Thin Clients
  • Power-Management für mobile Geräte
  • Hardware-Beschleunigung für Intel-, AMD/ATI- und NVIDIA-Grafikchips
  • Multimedia Codec Pack enthält: MP3, AAC, WMA Stereo,WMV 7/8/9, MPEG1/2, MPEG4, H.264
  • Standard Dual-Screen Unterstützung
  • UEFI-Mode Unterstützung


Weitere Informationen finden Sie unter www.igel.com